Großes architektonisch offen gestaltetes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Praxis und Schwimmbad!

Eckdaten

720.000 €

zzgl. 5,35% Courtage inkl. MwSt.

Alle Angaben nach bestem Wissen, den zur Verfügung gestellten Angaben der Eigentümer und den enthaltenen Unterlagen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. 

Grundrisse

Energieausweis

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

CORONA-MAßNAHMEN!

  • Unser aller Gesundheit liegt uns sehr am Herzen!
  • Zum Zeitpunkt von Besichtigungen sind wir gemeinsam an die dann aktuellen Bestimmungen unserer Regierung, zur Einhaltung von diesen angehalten.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie ohne physischen Kontakt empfangen, das bedeutet mit einem Winken statt mit einem Handschlag.
  • Besichtigungen finden nur in der zu diesem Zeitpunkt zulässigen Anzahl von Personen und auschliesslich nur mit Mundschutz statt, bitte bringen Sie hierzu Ihre eigenen mit.
  • Es finden keine sogenannten Massenbesichtigungen statt, davon abgesehen halten wir diese für unzweckmässig und haben diese noch nie durchgeführt.
  • Auf den Austausch von Dokumenten wird verzichtet, dieses findet ausschließlich per E-Mail statt.

Zum sofortigen Verkauf im Alleinauftrag bieten wir dieses architektonisch außergewöhnlich erbaute freistehende Wohnhaus (Baujahr 1979) auf rund 908 m² Grundstück im Stadtteil Würzburg-Heuchelhof an.

Wirklich großzügig: auf insgesamt ca. 375 m² bietet Ihnen dieses architektonisch spannend geplante Haus: ca. 145 m² Büro-/Praxisfläche im Erdgeschoß, ca. 200 m² Wohnfläche im Ober- und Dachgeschoß und zusätzlich ein kleines Appartement mit ca. 30 m².

Der Indoor-Pool (4 x 8 Meter) und die kleine Sauna fügen sich ins Gesamtkonzept perfekt ein.

Selbstverständlich: Große Garage mit direktem Zugang zum Haus und weitere vier Außenstellplätze.

Bauweise: massiv, Obergeschoß mit Bisothermsteinen (30 cm).

Architektonisch reizvoll, großzügige Raumaufteilung: leichte Hanglage mit unverbaubarem Blick, in einer Anwohnersackgasse – das und noch einiges mehr bietet dieses Haus in der besten Lage im Stadtteil Heuchelhof. Da will ich arbeiten und wohnen!

Die Aufteilung ist wie folgt:
Erdgeschoss:
– Praxis mit ca. 145 m², separater Eingang, 6 Zimmer, WC, Aufenthaltsraum/Teeküche; Lagerraum, Wasser- Stromversorgung und Heizung (eigene Gastherme) ist vom Haupthaus separiert. Die Praxis ist derzeit vermietet mit Vertragsbindung bis 2021, mögliche Verlängerung.
-Keller und Heizungsraum.
Ober- und Dachgeschoss:
– 1 Zimmerappartement ca. 30 m², mit WC/Dusche
– Wohnbereich mit ca. 107 m², bestehend aus:
Windfang, Diele, Gäste-WC/Dusche, Wohnzimmer mit Galerie und Kaminofen, ca. 42 m², Loggia, Balkon, gr. Essbereich mit offener Küche, Hauswirtschaftsraum.
Dachgeschoss:
– mit ca. 93 m² Wohnfläche, bestehend aus:
Flur, Arbeitsecke, Empore, Loggia, Schlafzimmer ca. 21 m² mit Bad en suite ca. 12 m², 2 Kinderzimmer mit ca. 15,40 m² und 12,60 m², Dusche/WC und 2 kleinen Abstellräumen.

Zusammenfassung:

Baujahr: 1979, massiv gebaut
Kaufpreis: 720.000,00 € zzgl. 5,36 % inkl. MwSt. Courtage vom verbrieften Kaufpreis
Bezugsfrei: 2020/2021 nach Absprache
Grundstücksgröße: ca. 908 m²
Garten: süd-östliche Ausrichtung
Garagen/Stellplatz: 1 Garage mit elektrischen Tor, 4 Stellplätze vermietet an Praxis
Flächen: Praxis ca. 145 m², Wohnbereich ca. 200 m², Appartement ca. 30 m²
Zimmeranzahl: Praxis 6, Wohnbereich 5, 1 Appartement
Keller: voll unterkellert
Heizung:
– Wohnbereich Gaszentralheizung ca. Bj. 1985, offener Kamin modernisiert ca. 2015 mit Glaseinfassung, Warmwasserunterstützung durch Solarkollektoren, Fußbodenheizung in fast allen Wohnbereichen
– Praxis: Gastherme aus ca. 2012
Fenster: Holzbauweise mit Isolierverglasung
Bodenbeläge: Im Wohnbereich überwiegend Solnhofenerplatten, Fliesen
Praxis: vermietet, Mietvertrag bis 2021, mögliche Verlängerung
Schwimmbad-Indoor: Bj. ca. 1979, Becken ca. 4 x 8 Meter, kleine Sauna

Energiewert:
Primärer Energieträger: Gas
Endenergiebedarf: 157,5 kWh/(m².a)
Energieeffiziensklasse: E
Bedarfsausweis. Ausgestellt 25.03.2020

WEITERE UNTERLAGEN:
Alle Angaben im Exposé sind nur ein erster und grober Überblick. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Fragen bzw. Informationen bezüglich des Objektes.
Angaben, wie z.B. den Mietertrag von der vermieteten Praxis, erhalten Sie dann selbstverständlich in Folge von uns.

Kaufpreis:

720.000 € zzgl. 5,35 % Courtage vom verbrieften Kaufpreis inkl. MwSt.

  • Energieausweis: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 157,5 kWh/(m².a)
  • Energieeffizienzklasse: E
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • wesentl. Energieträger: Gas
  • Erstellungsdatum: 25.03.2020

Der Heuchelhof ist ein Stadtbezirk und gleichzeitig ein Stadtteil im Süden Würzburgs. Er ist der jüngste Stadtteil dieser Stadt, jedoch das älteste Siedlungsgebiet im weiten Umkreis und beheimatet derzeit etwa 10.000 Einwohner!
Alle Geschäfte und Supermärkte des täglichen Bedarfs befinden sich unmittelbarer Nähe.
Sie erreichen die naheliegenden Bundesstraßen sowie den Autobahnanschluss in wenigen Fahrminuten, in die Würzburger Innenstadt sowie die naheliegenden Stadtteile kommen Sie ebenfalls in wenigen Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, insbesondere mit der naheliegenden Straßenbahn, welche ein hervorragende Anbindung gewährleistet.
Schulen und Kindergärten und verschiedene Ärzte befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe!

Dieses Angebot ist nur für Sie bestimmt! Schadenersatz in Höhe der Courtage bei Weitergabe an Dritte.

Die objektbezogene, ausgewiesene Maklergebühr ist mit notariellem Vertragsabschluss verdient und sofort fällig. Diese Vereinbarung gilt auch, falls ein Lebensgefährte oder ein Familienmitglied bzw. Verwandter diese Immobilie erwirbt. Kommt ein anderer als der vorgesehene Vertrag (z. B. Mietvertrag) zustande, so wird die ortsübliche Gebühr zur Zahlung fällig. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil (Verkäufer) provisionspflichtig tätig zu sein.

Bei Baugrundstücken geben wir Ihnen die uns gemachten Angaben und Informationen z.B. von den Auftraggebern, oder durch von uns mündliche eingeholte Informationen z.B. des örtlichen Bauamtes weiter. Für Ihr Bauvorhaben bzw. für die Planung haben Sie selbst oder durch Ihren Architekten, die dafür notwendigen Informationen anzufragen und einzuholen. Wir können für etwaige Ablehnungsgründe oder nicht durchführbare Bauerteilungen und Ausführungen keine Haftung übernehmen.

Das Objekt gilt als unbekannt, sofern kein Widerspruch mit entsprechendem Nachweis unverzüglich schriftlich erfolgt.

Alle Angaben nach bestem Wissen, den zur Verfügung gestellten Angaben der Eigentümer und den enthaltenen Unterlagen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. 

Mit der Annahme des Angebotes erkläre ich/wir mich/uns damit einverstanden, dass ich telefonisch zum Zwecke einer Beratung kontaktiert werde. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage mit dem damit verbundenen Zweck erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage spätestens nach 12 Monaten gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mainland.immobilien@gmail.com widerrufen. *

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz https://www.mainland-immobilien.de/datenschutz

„Wundern Sie sich nicht, wenn Sie der Makler nach Ihrem Personalausweis fragt…“
Nach § 4 Abs. 6 GwG sind Sie als Kunde verpflichtet, dem Immobilienmakler Ihren Ausweis vorzulegen, um sich zu identifizieren und die entsprechenden Auskünfte zu erteilen! Der Immobilienmakler ist verpflichtet, die Identität seiner Kunden festzustellen, mit denen er eine Geschäftsbeziehung eingehen will.

 

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag

Interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns noch heute

Mainland Immobilien Carsten Erhard
Carsten Erhard Inhaber / Sachverständiger Immobilienbewertung

Ihre Daten sind sehr wichtig, daher gehen wir sehr vertrauensvoll damit um!